Projekt Spielhütte Münzbach (Teil 1)

Kurzbeschreibung des Projekts 

Am Spielplatz des Kindergartens Münzbach wurde von der Berufsschule Linz 2 im Rahmen eines IMST-Schulprojektes eine Spielhütte mit Sanitäranlage neu errichtet. Um ein möglichst reales Bauprojekt zu konstruieren, wurden alle Berufsschulen der erforderlichen Handwerke miteinbezogen.
BS Freistadt: Maurer
BS  Linz 2: Zimmereitechnik, Fliesenleger
BS Linz 5: Elektriker
BS Linz 8: Installateure, Dachdecker/Spengler
BS Linz 9: Maler und Beschichtungstechniker

Wir als Berufsschule Linz 9 waren für folgende Arbeiten zuständig:
Spachtel- und Malarbeiten im Innenbereich
Wärmedämmverbundsystem im Außenbereich
Farbgestaltung und Design im Sanitärbereich
INFO-Tafel für die Fassade

Projektleiter:
Ing. Claudia Baumschlager BEd
Karl-Heinz Blindeneder Bed

Als ausführendes Projektteam wurde eine 3. Klasse der Maler und Beschichtungstechniker ausgewählt Diese Klasse hatte in einem fächerübergreifenden und kompetenzorientierten Unterricht folgende Arbeitsaufträge auszuführen: 

Aufmaßerstellung
Planung und Entwurfserstellung
Materialbestellung
Kalkulation
Angebotslegung
Durchführung der Arbeiten
Nachkalkulation
Präsentation und Dokumentation 

Dieses Projekt sollte durch die Zusammenarbeit mit anderen Berufsgruppen und Auftraggebern eine möglichst realistische Situation darstellen und unter anderen Fachkompetenz, Teamfähigkeit und Konfliktmanagement fördern.